Gartenarbeit in kleinen Räumen mit Heuballen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Heuballen schaffen Platz für Gärtner auf engstem Raum

Die warmen Frühlingstage bringen meinen inneren Gärtner immer zum Vorschein. Ich liebe es, diese Tage draußen in der Sonne zu verbringen und mit der Natur zu kommunizieren. Leider habe ich nur begrenzten Gartenraum, was einen echten Krampf in meinen grünen Daumen bringt. Dies hindert mich nicht daran, das Beste aus meinem Gartenbereich herauszuholen und ihn mit Gemüse und Blumen zu füllen.

Ich habe jahrelang die typischen Container-Gartentechniken ausprobiert. Sie erlauben mir, mein geliebtes Gemüse auf engstem Raum anzubauen, aber ich hatte immer das Gefühl, dass es eine bessere Antwort gibt. In diesem Jahr habe ich beschlossen, die Gartenarbeit in Containern neu zu gestalten, indem ich Heuballen für Container und Erde implementiert habe. Mit ein wenig Vorbereitung können die Heuballen Ihren Gartenraum verdoppeln.

Einkaufsliste

  1. Heu- oder Strohballen
  2. Blutmehl
  3. Gemüsepflanzen. Buschige Sorten zogen Kletterarten vor
  4. Tomatenkäfige oder Pfähle für schwerere Pflanzen
  5. Dünger. Ich bevorzuge Miracle Grow

Schritt 1. Zeit sich vorzubereiten!

Heuballen sind billig und leicht auf Ihrem Lieblingsbauernhof oder Gewächshaus zu finden. Alternativ können Sie auch Strohballen verwenden. Sobald Sie die Ballen an einem sonnigen Ort aufgestellt haben, können Sie mit der Vorbereitungsphase beginnen. Sie müssen den Abbau des Heus beschleunigen, wodurch die Heuballen fruchtbar und pflanzenbereit werden. Wir haben die Ballen zehn Tage lang mit Blutmehl und dann mit Miracle Grow vorbereitet. Diese beiden Gegenstände fügen den Ballen Stickstoff hinzu, wodurch sie sich erwärmen und schneller zerfallen.

Um die Ballen für die Anwendung der Blutmahlzeit vorzubereiten, stechen Sie mit einem Stock Löcher. Die Blutmahlzeit wird viele Passagen haben, um in die Heuballen zu gelangen. Sie müssen die Ballen mit einer Gießkanne mit eingemischtem Blutmehl behandeln. Tun Sie dies in den ersten fünf Tagen. Sparen Sie nicht an der Blutmahlzeit, je mehr Sie verwenden, desto besser. Ich empfehle mindestens drei Tassen.

Nach diesem 5-tägigen Prozess ist es Zeit, den Dünger auf sie zu bringen. Anschließend füllen Sie eine Gießkanne mit Miracle Grow und gießen jeden Heuballen an den Tagen sechs und sieben großzügig. Im Laufe der Vorbereitung werden Sie feststellen, dass der Heuballen heißer wird und eine dunklere Farbe annimmt. Dies ist der Beginn, an dem sie beginnen, sich zu zersetzen.

Schritt 2. Wegpflanzen

Nach Ihrem letzten Tag der Behandlung der Ballen mit Blutmehl und Dünger lassen Sie sie drei Tage ruhen. Jetzt sind die Ballen bereit zum Pflanzen. Ich benutzte eine kleine Kelle, um Heu zu entfernen und einen Bereich zu schaffen, der klein genug ist, damit die Pflanze hineingehen kann. Ich vergrub ihn einen Zentimeter tiefer als die Hose selbst, damit Heu auf den Boden der Starterpflanze gepackt werden kann. Die zusätzliche Tiefe hilft der Pflanze, einen stärkeren Stiel zu bilden. Für jeden Heuballen empfehle ich, zwei Tomatenpflanzen zu platzieren, damit die Tomaten maximal wachsen können. Wenn Sie kleinere Pflanzen wie Kräuter machen, können Sie drei oder sogar vier Pflanzen machen

Denken Sie daran, wenn Sie Weinpflanzen pflanzen möchten, müssen Sie ein Gitter im eigentlichen Boden verankern, da die Heuballen zerbröckeln. Wenn Sie Ihre Heuballen in einem Bereich mit hohem Unkrautgehalt platzieren, können Sie Unkrautsperrgewebe unter die Ballen legen.

Zeit, Ihre harte Arbeit zu genießen

Jetzt, da Ihr Gemüse gepflanzt ist, müssen Sie die Ballen täglich gießen, da sie in der Sommersonne schnell austrocknen. Sie müssen auch wöchentlich düngen, da die Heuballen diese zusätzlichen Nährstoffe benötigen, um Ihre wachsenden Pflanzen zu unterstützen.

Diese Heuballen können bis zu zwei Vegetationsperioden dauern. Sie bieten Ihnen einen unkrautfreien Garten und eine reichliche Ernte. Jetzt können Sie sich zurücklehnen und Ihren kompakten Sommer genießen


Schau das Video: Weltbestes Dinkelbrot Rezept - aber warum wir glutenfrei essen - die Selbstversorgerfamilie


Vorherige Artikel

Verlassener Autofriedhof der Chemiefabrik

Nächster Artikel

Pflege von Graspflanzen